Close

Die Gelaendeerschliessung von einem Parksteil um die Fläche von 59,2 Hektar für den Bau des wissenschaftlich – technologischen Parks Rzeszów – Dworzysko wurden frueher als geplant abgeschlossen. Anfänglich hat man die Gelaendeerschliessung im September 2014 erwartet. Bis Ende September 2015 wird die zweite Bauphase des wissenschaftlich – technologischen Parks Rzeszów – Dworzysko in der Fläche von 24,9 ha abgeschlossen, um mit dem Verkauf von fertigen Geländen im vierten Quartal 2015 zu beginnen.

Im Park (in der Fläche von 24,9 Hektar) wird 1 Hektar groß Photovoltaik-Park entstehen. der die monatliche Leistung ungefaehr 1 MWh Strom erzeugen wird, was die allgemeine Parksnutzungskosten verringert.

DSC_0018

Am 24. Juli 2014 hat die Pressekonferenz zumThema „Abschluss der Parkgelaendeerschliessung um die Fläche von 59,2 Hektar“ stattgefunden. Am Konferenz haben Landrat Jozef Jodlowski und Projektkoordinator Waldemar Pijar teilgenommen. Die Präsentation und die Moeglichkeit Fragen zu stellen und Atworten zu hoeren haben mehr ausfuehrliche Informationen über den aktuellen Baustand des Parks gegeben.

 

Die Investition gibt nicht nur neue Arbeitsplätze. Mit dieser Investition wird Landkreis Rzeszów zum wirtschaftlichen Herzen der Stadt und der gesamten Region.

 Bereits heute laden wir Investoren zum Investitonen in unserer Sonderwirtschaftszone Rzeszów – Dworzysko ein.

Go top